Videos, Fotos, Scans

Bitte um Nachsicht: Hier kann aus dem Mix meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Mietervertreter und gleichzeitig sonstigen Interessen, Reisen etc. eine oft ziemlich wilde Mischung entstehen.

Im weiteren Verlauf sind aber alle Beiträge, Fotos und Clips nach Themengebieten sortiert. 

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Fotos & Scans

20190520_084318

Gerhard Kuchta hat ein Foto gepostet:

20190520_084318

20-05-2019

Gerhard Kuchta hat ein Foto gepostet:

20-05-2019

20190510_173557

Gerhard Kuchta hat ein Foto gepostet:

20190510_173557

 

Hier die wichtigsten Fragen und Antworten (laufende Erweiterung wahrscheinlich):

 

Ich verwende hier generell das "Du", da die meisten Gäste bzw. Teilnehmer persönlich bekannt sind.

 

Wer kann mitlesen?

Grundsätzlich jede(r) - in so gut wie allen Teilen. Eine Teilnahme ist zwar herzlich willkommen, aber dazu nicht zwingend erforderlich.

 

Offener oder geschlossener Userkreis?

Es ist ein grundsätzlich OFFENER Userkreis. Eine Freischaltung durch die Seiten-Administration ist aber erforderlich - auch ein Check, was denn die Beweggründe zur Teilnahme hier sind und ob der Antragsteller persönlich bekannt ist.

 

Zu Deiner Registrierung:

Nach der eigentlichen Registrierung (Zuordnung zur Person) musst Du Dich in Zukunft nur mehr anmelden - mit Mailadresse/Passwort.

Eine einmalige „Registrierung“ ist von Ning auch bei der ersten Teilnahme an einer „Gruppe (das ist quasi eine Themensammlung) vorgeschrieben – warum, bleibt schleierhaft. Das ist aber auch keine neue Registrierung, sondern nur eine (ebenso automatische) Freischaltung des Users für diese Diskussionsgruppe. Du kannst dort ebenfalls sofort mitmachen. Also in der Gruppe Mitglied werden, um aktiv mittun zu können, "Registrieren" anklicken - und das war's auch schon!

 

Das Mitglieder-Profil (Karteireiter "Meine Seite"):

Das ist quasi Deine „Visitkarte“.

Bitte überprüfe vor allem gleich, mit welchem Namen Du Dich registriert hast, und ob Dir das so recht ist (realer Name oder Nickname) – zu checken/zu ändern unter Einstellungen (links oben auf der Seite) – „Vollständiger Name“. Checke bitte auch die restlichen Profilangaben von Dir punkto Vertraulichkeit.

Auch das Hochladen eines neuen Profilbildes steht für manche vielleicht nach der Registrierung und der Freischaltung an. Auch das geschieht unter Einstellungen. Dann bist Du automatisch im Karteireiter "Profil" ("Foto verwalten“, die anderen Möglichkeiten siehst Du links auf der Einstellungs-Seite).

Du kannst dort auch ändern, welche Mailadresse und welches Passwort Du benutzt, wann Du welches Mail aus diesem Forum bekommst (weil falsche Parameter dort können bezüglich Auswirkungen auf den eigenen Postkorb auch ganz schön nerven) oder Einstellungen über Deine Privatsphäre hier ändern.

Mail-Möglichkeiten untereinander gibt es innerhalb des eigenen "Freundeskreises" (über die Mitgliedsseite des einzelnen Users direkt: "als Freund hinzufügen?" - muss vom Ausgewählten aber noch freigeschaltet werden) - die Mailadresse dahinter ist aber nur für den Administrator sichtbar (außer Du hast eine Mailadresse im Profil oder sonst wo angegeben).

Administratoren können ein Mail an alle Mitglieder schreiben (Rundmail) - das soll aber nur bei besonderem Bedarf erfolgen.

Auf "Meine Seite" siehst Du jeweils im oberen Teil der Seite, welche Beiträge Du zuletzt wo abgesendet hast (egal wo). Du kannst über "Bearbeiten" einstellen, wie viele und welche Aktionen dort angezeigt werden sollen.

 

Zur raschen Orientierung, was es Neues gibt:

Dafür verwendet man am besten die "Übersicht" oder die "RSS(-Darstellung)". Dort sieht man auf einen Blick, was sich zuletzt getan hat. Auf der Übersichtsseite findet man auch Feeds zu den externen Archiven (Dokumente auf Skydrive, Fotos auf Flickr oder was sich gerade im Mieterbeirat für unsere Wohnhausanlage tut, für den ich ehrenamtlich tätig bin).

 

Die Karteireiter:

Die Karteireiter gleich unter dem Seitentitel sind quasi die Haupt-Gliederung der Inhalte und ihrer Verzweigung.

Wenn Du mit dem Mauszeiger auf manchen Karteireitern ("Menü/Kompakt", "Über mich", "Texte", "Videos" und "Fotos") in der Kopfzeile der Homepage kurz stehen bleibst, dann öffnen sich darunter als Pulldown-Menü weitere Auswahlmöglichkeiten. Dann einfach den Mauszeiger senkrecht herunter bewegen und das Gewünschte anklicken.

Falls Du die Pulldownmenüs unter den Reitern in der Kopfzeile der Seite nicht aktivieren kannst, verwende einfach die folgenden Links:

Übersicht

Menü/Kompakt

 

Über mich

Texte

Videos

Fotos

Dateien

Termine

RSS

Mitglieder

Deine Seite

Hilfe/FAQ's

  

Wie funktioniert die eigentliche Kommunikation / das Debattieren?

Da gibt es viele Möglichkeiten – für einen Neuling punkto Orientierung aber sicher auf den ersten Blick auch komplex. Unter "Texte" sind die verschiedenen Varianten zusammengefasst: Themen/Gebiete (Gruppen), Blogs und Debatten & Diverses (Forum).

 

Damit die Übersicht über zahlreiche Diskussionen erleichtert wird, sind die meisten in Gruppen zusammengefasst.

Klicke dazu in der Leiste über dem weißen Textbereich auf den Karteireiter „Texte“. Dann siehst Du nicht nur, welche Gruppen es gibt, sondern dann ist diese Aufstellung auch nach Datum der letzten Aktivität dort gereiht. Du siehst also, was sich wo wann getan hat. Außerdem hilft Dir auch die Rubrik "Letzte Aktivität" auf der Übersichtsseite diesbezüglich weiter. Achtung, Ausbesserungen bereits bestehender Inhalte scheinen dort größtenteils NICHT auf!

Wenn Du z.B. in der Auflistung der einzelnen Gruppe auf "Letzte Antwort" klickst, wirst Du automatisch dorthin geführt. Alle Links sind einzeln anklickbar und führen Dich zu unterschiedlichen Stellen oder Hierarchiestufen.

Auch Gruppen kannst Du - so wie Diskussionen - selbst eröffnen. Gruppen müssen diesbezüglich aber vom Administrator freigeschaltet werden, damit die Übersichtlichkeit einigermaßen erhalten bleibt. Also bitte Gruppen nur vorschlagen, wenn es tatsächlich absehbaren Bedarf auf Dauer gibt. Der Rest sollte sich in Diskussionen und Kommentaren abspielen.

In jeder Gruppe gibt es einerseits die "Kommentarwand", in der einzelne Meldungen zur gesamten Gruppe abgesetzt werden können und andererseits das "Diskussionsforum".

JEDER USER kann bei Bedarf selbst - und ohne Eingriff durch die Administration - eine neue Diskussion eröffnen (Diskussion starten).

Die Diskussion bietet mehr Möglichkeiten - innerhalb einer gestarteten Diskussion gibt es z.B. eine Thread-Logik (sogar mit möglicher Mehrfach-Staffelung/Einrückung - es gibt aber nur eine bestimmte Anzahl an Einrückungen. Ist dort das Maximum erreicht, einfach auf "Darauf antworten" bei der nächst-übergeordneten Meldung drücken). Da kommt es bloß darauf an, wo Du auf "Darauf antworten" klickst!

Daher empfehle ich, dass die Kommentare nur für spezielle Beiträge zur gesamten Gruppe benützt werden.

 

Dann gibt es die Blogs - quasi eine Art Tagebuch (oder was auch immer), die jeder für sich führen kann. Ich verwendete den Blog z.B. zur eigenen Beschreibung. Sie funktionieren sehr ähnlich wie Diskussionen - auch mit Kommentarmöglichkeiten anderer User dazu (Reihenfolge wie beschrieben - der älteste Kommentar on Top).

 

Das Forum funktioniert in etwa wie eine einzelne Gruppe. Es kann aber in einzelne Sub-Themen (Kategorien) gegliedert sein und wurde von mir für diverse Diskussionen und sonstige Hinweise verwendet, die keine eigene Gruppe rechtfertigen. Auch die FAQs, in denen Du gerade liest, sind nichts anderes, als eine Diskussion in der Kategorie Foren-Administration.

 

Man kann auch eigene Veranstaltungen anlegen.

Nur den Chat habe ich mangels Bedarf nun deaktiviert (beschleunigt den restlichen Seitenaufbau etwas).

 

In der Thread-Abfolgelogik sind die ältesten Beiträge on Top gereiht. Daher bitte zum Nachlesen der aktuellsten Threads auf die letzte Seite der Diskussion blättern - es gibt ggf. mehrere.

Auch innerhalb des Threads und bei den Kommentaren sind die neuesten Antworten unten zu finden. Auch bei einer gewissen Anzahl an Kommentaren musst Du gegebenenfalls "blättern" (Alle Kommentare anzeigen).

 

Die Möglichkeit von Kommentaren gibt es zum Beispiel auch zu Mitgliederprofilen, aber auch zu Fotos und Videos (jeweils im Ning-Bereich). Ansehen kann die Clips bzw. Fotos jeder - wenn gewünscht sogar downloaden (bei Videos am besten über die Real Player-Funktion). Aber bei Fotos, Musik und insbesondere Videos gilt: Achtung auf allenfalls bestehende Download-Limits! Die Dateien sind nicht gerade klein - und ich möchte nicht, dass Ihr meinetwegen zur Kassa gebeten werdet.

 

Fotos und Videos kann man auch hochladen ("Video etc. - hinzufügen"), kommentieren und auch bewerten. Man kann Fotos in Alben sortieren, den Diskussionen, Fotos und Videos auch Schlagworte (= Suchbegriffe) hinzufügen, den Videos einen Ort auf der Weltkarte zuordnen etc. etc.

Fotos und Videos müssen von der Administration aber zur Sicherheit freigeschaltet werden.

 

Gestaltung der Beiträge:

Es gibt die Text-Gestaltungsmöglichkeiten Fettdruck, Kursiv, Unterstreichung und Durchgestrichen (einfach den Block markieren und dann das Gewünschte anklicken) - auch mehreres gleichzeitig natürlich. HTML-Codes werden generell unterstützt und können - je nach Kenntnis des Users - verwendet werden. IN den Blogs werden auch Schriftart, Größe und Farbe der Schrift unterstützt.

Man kann Internet-Links einfügen (d.h. Webadressen, die hinter einem Begriff stehen) - bei längeren markierten Wörtern werden die aber abgeschnitten (es empfiehlt sich, nur kurze Worte mit einem Link zu versehen).

Man kann Bilder einfügen (auch animierte GIF's), diese in der Zentrierung verändern (align: left, center oder right), in den Dimensionen verändern etc.! Auch die Einfügung von Files (Anlagen) zum Text ist möglich.

Und mittlerweile vieles mehr - einfach ausprobieren!
 

Externe Seiten:

Das umfangreiche Fotoarchiv befindet sich auf Flickr (Yahoo).
Die Dateien liegen als Dokumentenarchiv auf Skydrive (Microsoft).

 

Beides sind externe Seiten außerhalb von Ning (Skydrive/Microsoft und Flickr/Yahoo). Daher die etwas andere Darstellung und Bedienung.

Zu beiden Sammlungen gibt es zumeist Verlinkungen (Querverbindungen) aus einzelnen Meldungen auf Ning. Aber diese Archive sind für Dich auch separat nutzbar.

 

Die Dokumenten-Auflistung kann von Dir bei Bedarf anders sortiert werden (nach Name, Datum und Größe). Mit Rechtsklick auf der Maus und der Option "Herunterladen" kann man den jeweiligen File öffnen oder downloaden. Es gibt auch einige Unterordner in diesem Dokumentenarchiv.

Ohne diesen Rechtsklick werden Microsoft-basierende Dateien wie Word und Excel direkt in einer Emulation geöffnet. So weit, so gut - würde die Emulation bei Excel z.B. die Fixierung von Zeilen und Spalten unterstützen, was diese aber nicht tut. Daher gilt auch dort: Wenn Du die bisherige komfortable Darstellungsform nutzen willst: Bitte auch diese Dateien herunterladen und öffnen.

 

Das Bildarchiv auf Flickr enthält - ebenfalls nach Themen in Sammlungen und Ordnern sortierte - Fotos und Scans. Einfach die entsprechende Sammlung, den jeweiligen Ordner oder das Bild anklicken. Bleibt man mit der Maus kurz auf dem Bild, erhält man eine Kurzbeschreibung, was dieses Bild darstellt. Bilder kannst Du mit der Lupenfunktion vergrößern und in jeder beliebigen Größe auch downloaden

Von einem Bild zum anderen kannst Du oben rechts weiterblättern (vorheriges Element - nächstes Element im Set), über die Mini-Darstellung rechts auch mehrere Seiten überspringen. Auch im Overlay der Lupenfunktion kannst Du nach vor und zurück blättern. Nur in einer "echten" Vergrößerung kannst Du derzeit nicht blättern (dann "Foto", links oben anklicken).  

Mit Klick auf den Ordnernamen kommst Du wieder zur Gesamtdarstellung des Ordners. Dort wiederum kannst Du in der Staffelung forumsfratz > Sammlungen > .... > ... auf die gewünschte Darstellungshierarchie klicken.

 

Und dann ist da noch die Verlinkung auf diverse externe Seiten, wo ich mein Unwesen treibe (Mieterbeirat, ORF-Forum, Facebook, ...).

 

Änderung / Löschung von Beiträgen:

Du selbst kannst Deine Beiträge löschen (jederzeit) oder ändern.

Administratoren können Beiträge jederzeit löschen - nicht ändern.

 

Administration, Moderation, Zensur: Wer ist dafür verantwortlich?

Für das, was hier geschieht - und wie es das tut, seid grundsätzlich Ihr selbst verantwortlich (und die Administration eben nur als ein Teilnehmer daran). Zensur oder Ausschluss gibt es nur, wenn es zu Vorfällen käme, die rechtlich bedenklich sind.

 

Zeitweiliger Verzögerungseffekt:

Leider kommt es manchmal (eher selten) dazu, dass die Aktualisierung aller Seiten auf Ning etwas dauert. Es kann also sein, dass Du z.B. einen Beitrag geschrieben hast, aber dieser scheint noch nicht im aktualisierten Zustand, auf der Übersichtsseite (über ALLE Aktivitäten) auf (etc.).

Es kann auch sein, dass ein User als „online“ angezeigt wird, der gar nicht online ist. Das liegt aber nicht an Ning, sondern bloß daran, dass der Betreffende den Browser geschlossen hat, ohne sich abzumelden – dann wird er den anderen bis zum wirklichen Ausloggen (und sei es Wochen später) als „online“ angezeigt.

 

Ning für Android-Handys und Tablets etc.:

Ning hat eine eigene Applikation für Android-Handys, Tablets etc, entwickelt.

Der Pulldown-Button rechts oben neben der Kopfzeile (Gerhard's Place) bringt Euch die weitere Auswahl - über "Desktop View" bei Bedarf auch die bisherige Anzeige-Form (wie auf dem PC).

 

Warum hier auf Ning und nicht woanders?

Es gibt viele ähnliche Plattformen für Communities und Homepages - mit unterschiedlichen Features, Vor- und Nachteilen. Ning hat einige Vorteile im Handling und ist hinsichtlich Weiterentwicklung recht beweglich - wenn es auch leider ab nun ein recht teurer Spaß ist, hier eine eigene Seite zu betreiben.

 

Wie sicher ist der Fortbestand dieser Community?

Ning ist ein sehr großes, internationales "soziales Netzwerk" - so gesehen sollte es "halten". Dass es gerade in Zeiten wie diesen dafür keine Garantie gibt, ist aber auch klar. Die rigorose Kommerzialisierung hilft vielleicht wenigstens, dass diese Plattform auch Bestand hat.

  

AFC-Counter:

Unter "Besuchen" werden nicht die Clicks gezählt, sondern echte "Besuche". Erst nach 6 Minuten" wird von der selben Adresse ein +1 in den Counter getan. Dazwischen können schon -zig Clicks liegen. Eingriffe und Beiträge des Administrators werden hier NICHT mitgezählt. Dieser Counter zeigt übrigens an, wieviele User derzeit tatsächlich auf der Seite sind.

Besuchsdaten werden registriert und als Statistik bereitgestellt. Sollten Sie nicht wünschen, dass Ihre Besuche aufgezeichnet werde, kann via Kontakt-Mail ein entsprechender Sperreintrag veranlasst werden.

  

Virus, Trojaner, Spam:

Ich achte darauf, dass sowohl die verlinkten Files als auch die verwendeten Seiten für Dich (und mich) frei von solchen Bedrohungen sind.

Solltest Du zu anderen Schlüssen gelangen, bitten wir um umgehende Meldung.

  

Hast Du weitere Fragen, die in die FAQ's aufgenommen sein sollten?

Bitte stelle diese - wo und wie auch immer! Am besten gleich hier unterhalb ("Darauf antworten")!
 

 

Seitenaufrufe: 179

Hierauf antworten

© 2019   Erstellt von Gerhard.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen