Videos, Fotos, Scans

Bitte um Nachsicht: Hier kann aus dem Mix meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Mietervertreter und gleichzeitig sonstigen Interessen, Reisen etc. eine oft ziemlich wilde Mischung entstehen.

Im weiteren Verlauf sind aber alle Beiträge, Fotos und Clips nach Themengebieten sortiert. 

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Fotos & Scans

20211126_151757

Gerhard Kuchta hat ein Foto gepostet:

20211126_151757

20211126_151813

Gerhard Kuchta hat ein Foto gepostet:

20211126_151813

20211126_151752

Gerhard Kuchta hat ein Foto gepostet:

20211126_151752

... bringt heit're Stund!

Seitenaufrufe: 45

Antworten auf diese Diskussion

Was Kinder so alles erzählen ...

Mama cremt ihren Bauch immer mit Öl ein, damit unser Baby später keine Streifen bekommt.

Kühe dürfen nicht schnell laufen, damit sie ihre Milch nicht verschütten.

Für Kartoffelsalat muss man die Kartoffel erst nackt machen.

Beim Schwitzen wird die Haut undicht und das Wasser sickert raus.

Wenn Babys noch ganz klein sind, haben die Mamis sie im Bauch. Da können sie nicht geklaut werden.

Ich bin am 27. Juli geboren. Komisch, genau an meinem Geburtstag.

Ich habe Locken, Papa hat Locken, Mama hat nur Haare.

Wenn man Kinder haben will, muss man entweder Sex machen oder heiraten.

Morgens kuschle ich immer mit Mama, da mag ich keine anderen Männer in ihrem Bett.

Heiraten ist gar nicht so schlimm. Ein bisschen Sex, aber sonst geht es.

Wenn ein Mann und eine Frau sich verlieben, lügen sie sich zuerst ein bisschen an, damit sie sich auch füreinander interessieren.

Wenn ich erst mal aus dem Kindergarten raus bin, suche ich mir eine Frau und heirate.

Die Liebe findet einen immer, egal wie gut man sich versteckt.

Schwanger werden ist einfach, dafür nimmt die Mama so einen Papierstreifen und pinkelt drauf. das ist alles.

Wenn eine Frau ein Baby bekommt, wird sie Gebärmutter.

Mein kleiner Bruder ist schon abgestillt, jetzt muss er noch abgeflascht werden.

Ich heirate später mal die Mama. Eine fremde Frau will ich nicht.

Wenn Frauen zuviel Männersamen abbekommen, wachsen Ihnen kleine Bärte.

Mamas und Papas brauchen keine Eltern mehr, deshalb werden die dann Grosseltern.

Bleibt das Wasser auch über Nacht im Meer oder lassen sie es abends ab?

Regenwürmer können nicht beissen, weil sie vorne und hinten nur Schwanz haben.

Meine Mama kauft nur Eier vom freilaufenden Bauern.

Im Winter legen die Hühner keine Eier, weil ihr Eierloch zufriert.

Im Frühling legen die Hühner Eier und die Bauern Kartoffeln.

Ich brauche keinen Hustensaft, ich kann auch ohne husten.

Einmal war ich so krank da hatte ich 40 Kilo Fieber!

Ein Pfirsich ist wie ein Apfel mit Teppich drauf.

Wenn man kranke Kühe isst, kriegt man ISDN.

Pilze die fliegen, darf man nicht essen, die sind giftig.

Die Fischstäbchen sind schon lange tot. Die können nicht mehr schwimmen.

Wenn ich Limo trinke, habe ich danach immer Mund Pupse.

Die Chinesen essen mit Fischstäbchen.

Mineralwasser ohne Kohlensäure mag ich nicht, das ist mir zu flüssig.

Immer soll ich mein Zimmer aufräumen, dabei bin ich als Kind geboren und nicht als Sklave.

Müssen Mütter auch Gras essen, damit Milch aus den Brüsten kommt?

Mein Bruder ist erst 3 Jahre alt, das ist noch ziemlich neu.

Meine Mama hat ein Baby im Bauch, aber ich weiss nicht wie sie das runtergeschluckt hat.
Was werden eigentlich Männer im Himmel, wenn die Engel alle Frauen sind?

Mein Papa ist Wassermann und meine Mutter ist Wasserwaage.

Ich bin Rosenkohl-Vegetarier.

Am liebsten esse ich Milchreis mit Apfelkompost.

Mama schimpft immer, dass der Haushalt eine Syphilisarbeit ist.

Ich bin zwar nicht getauft, dafür aber geimpft.
Die Familie hat eine neue Wohnung. Stolz erklärt die Kleinste: "Ich hab ein eigenes Zimmer, mein Bruder hat eines und meine Schwester hat auch eines. Nur der Vati, der muss wieder bei der Mutti schlafen..."


Der feste Freund der großen Schwester ist Ostern zum Mittagessen eingeladen worden. Nach dem Essen sagt er artig: "Mein großes Kompliment. So gut habe ich lange nicht mehr gegessen!"
Da meint der kleine Bruder schnell: "Wir auch nicht..."


"Und wie viele Geschwister hast du, Fritzchen?" fragt die Lehrerin den neuen Schüler. "Sechs", kommt die Antwort - "Da müssen deine Eltern aber reich sein." - "Wieso? Die sind doch nicht gekauft, die sind alle selbstgemacht."
Klein-Fritzchen, gerade mal vier Jahre alt ist unterwegs zum Dachboden. Dort angekommen, sieht er den Laufstall, in dem er einen Teil seiner Babyzeit zugebracht hat. Er stürmt ins untere Stockwerk Richtung Küche und ruft: "Mami, wir kriegen bald eine neues Baby!" Mutti ganz erstaunt: "Wie kommst Du denn darauf?" Fritzchen: "Na, die Falle ist doch schon aufgestellt..."


Fritzchen kommt zur Tante und sagt: "Vielen Dank für das schöne Geburtstagsgeschenk!" "Aber" meint die Tante, "das ist doch nicht der Rede wert" "Ja, das finde ich ja auch" antwortet Fritzchen, "aber Mutti meint, dass ich mich trotzdem bedanken muss."


Fritzchen wird in der Schule folgende Mathe-Aufgabe gestellt. Die Lehrerin fragt ihn: "Fritzchen, was ist 4 x 5?" Fritzchen: "Hmmm? 19." Lehrerin: "Was hältst Du denn von 20?" Fritzchen: "Hey, ist das hier Mathe-Unterricht oder 'ne Versteigerung?


Fritzchen klagt: "Immer wenn ich eine Freundin mit nach Hause bringe, gefällt sie meiner Mutter nicht." "Na dann bring doch eine mit nach Hause, die deiner Mutter ähnlich sieht!" "Auch schon probiert, aber die gefällt meinem Vater nicht!"


Fritzchen in der Buchhandlung: "Ich hätte gerne was zu lesen!" "Tja, in welcher Richtung soll es denn ungefähr sein?" fragt der Verkäufer. "Na ja, von links nach rechts wäre nicht schlecht!!!"


Lisa und Fritz sitzen gemeinsam in der Sandkiste.
Da fragt Lisa: "Was hast du denn da unten?"
Fritz: "Das ist mein Schniedelwutz."
"Darf ich den mal anfassen?"
Fritz antwortet entrüstet: "Nein, hättest du deinen nicht abgeschnitten."


Der kleine Fritz fragt eine ältere Dame höflich nach dem Weg ins Bordell.
Die klebt ihm eine.
Ein Stück weiter fragt er einen Polizisten.Der schimpft fürchterlich und jagt ihn davon.
Da geht der kleine Fritz nach Hause und sagt wütend zu seinem Vater: "Hol dir deinen Schirm doch selber!"
Der kleine Fritz kommt in die überfüllte Drogerie, bleibt an der Tür stehen und ruft laut: "Bitte drei Dutzend Präservative in verschiedenen Größen!"

Alles ist starr.

Der Drogist fängt sich am schnellsten: "Erstens" sagt er, "schreit man nicht so! Zweitens ist das nichts für kleine Kinder und drittens schickst du mir mal deinen Vater vorbei!"

Aber Fritz ist nicht entmutigt: "Erstens" antwortet er, " habe ich in der Schule gelernt, dass man laut und deutlich sprechen soll, zweitens ist das nicht FÜR kleine Kinder, sondern GEGEN kleine Kinder und drittens geht das Vati gar nichts an. Die sind nämlich für Mami, sie fährt morgen für drei Wochen nach Mallorca!"
Umfrage in einer Volksschule:

Frage 1: Wie entscheidet man, wen man heiratet?

Man muss jemanden finden, der die gleichen Sachen mag. Wenn du gerne Fußball hast, muss sie auch mögen, dass du gerne Fußball hast und dann Chips und das Bier bringen.
Timo, 8 Jahre

Man entscheidet nicht wirklich selbst, wen man heiratet. Gott entscheidet das für dich lange im Voraus und dann wirst du sehen wen er dir da an den Hals hängt.
Kirsten, 9 Jahre


Frage 2: Was ist das richtige Alter zum Heiraten?

Das beste Alter ist 23, weil du da deinen Ehemann schon mindestens 10 Jahre kennst.
Carola, 10 Jahre

Es gibt kein "bestes Alter" zum Heiraten. Man muss wirklich blöd sein, um heiraten zu wollen.
Max, 8 Jahre


Frage 3: Was machen Leute während eines Rendezvous?

Die Rendezvous sind dazu da, um sich zu amüsieren und die Leute sollten diese Gelegenheit nutzen, um sich besser kennen zu lernen. Sogar die Jungs haben irgend etwas Interessantes zu sagen, wenn man ihnen lange genug zuhört. Liane, 10 Jahre


Frage 4: Was würdest du machen, wenn dein erstes Rendezvous verpatzt war?

Ich würde nach Hause gehen und so tun als wäre ich tot. Und dann würde ich die Zeitungen anrufen und eine Todesanzeige abdrucken lassen.
Karl, 9 Jahre


Frage 5: Wann darf man jemanden küssen?

Wenn sie reiche Männer sind.
Pamela, 7 Jahre

Wenn du eine Frau küsst, musst du sie heiraten und mit ihr Kinderhaben. So ist das eben.
Henri, 8 Jahre


Frage 6: Ist es besser, ledig oder verheiratet zu sein?

Ich weiß nicht was besser ist, aber ich würde nie mit meiner Frau Liebe machen. Ich möchte nicht, dass sie fett wird. (!!!)
Til, 8 Jahre

Für die Mädchen ist es besser, ledig zu bleiben. Aber die Jungs brauchen jemanden zum Putzen.
Anna, 9 Jahre


Frage 7: Was muss man tun, damit die Ehe ein Erfolg ist?

Man muss der Frau sagen, dass sie schön ist, auch wenn sie aussieht wie ein Lastwagen.
Patrick, 9 Jahre
Sehr geehrte Frau Müller,
Ich möchte gerne klarstellen, dass ich keine exotische Tänzerin bin und auch nie war!
Ich arbeite in einem Baumarkt und ich habe meiner Tochter erzählt wie hektisch die Woche war, als es so viel geschneit hat. Ich habe ihr erzählt, dass alle Schneeschaufeln ausverkauft waren. Als ich dann doch noch eine Schaufel im Lager gefunden habe, haben sich die Kunden regelrecht darum gestritten. Ihre Zeichnung zeigt mich nicht beim Table-Dancing, es zeigt mich, wie ich die letzte Schaufel verkaufe. In Zukunft werde ich die Hausaufgaben meiner Tochter genauer anschauen, bevor sie diese mit in die Schule nimmt.


Mit freundlichen Grüssen
Frau Schmidt

RSS

© 2021   Erstellt von Gerhard.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen